The Post-Digital Review: Cultural Commons

The Post-Digital Review: Cultural Commons

Date: 
01.02.2015 16:30
Festival edition: 
2015
Format: 
Conference
Location: 
HKW
Auditorium

The Post-Digital Review bringt Experten aus dem Bereich der digitalen Kunst und Kultur, der Politik, der Forschung und Kuratoren zusammen.

Das fortlaufende transmediale-Projekt The Post-Digital Review bringt Experten aus dem Bereich der digitalen Kunst und Kultur, der Politik, der Forschung und Kuratoren zusammen. Gemeinsam diskutieren sie die sich verändernden Formen der kulturellen Praxis, der Organisation, der Wirtschaft und der Politik in einer post-digitalen Kultur. Diese Session wird sich auf die Frage konzentrieren, wie Kunst und Kultur ihren Beitrag leisten können, um neue Standards in der post-digitalen Zivilgesellschaft zu schaffen. Die erste Veranstaltung der Post-Digital Review, Understanding Post-digital Cultural Forms, war ein intensiver eintägiger Review Summit, organisiert von der transmediale in Zusammenarbeit mit dem Auswärtigen Amt im Haus der Kulturen der Welt, am 10. November 2014. In der Festivalausgabe der Post-Digital Review laden wir weitere Experten ein und öffnen die Diskussion auch für das Publikum. Um einen ersten Impuls dafür zu geben, hält Nishant Shah (tbc.) einen ersten Vortrag, auf den kurze Statements der Teilnehmer sowie eine offene Diskussion folgen.

share