transmediale 2013

transmediale 2013 BWPWAP

Im Netzjargon benutzt man das Akronym BWPWAP (Back When Pluto Was a Planet), um über Dinge zu reden, die sich vor Kurzem schnell verändert haben. Am 24. August 2006 stimmte die Internationale Astronomische Union bei der Abschlusszeremonie ihrer Generalversammlung für die “Degradierung” Plutos und erkannte ihm den Planetenstatus ab. Die transmediale 2013 zeigte, dass die von neuen Technologien und in Bewegung befindlichen Wissensparadigmen angefeuerte Klassifizierungskrise wertvollen Raum für das Aushandeln von Kultur und künstlerische Interventionen eröffnet.

 

Festivalthema

mehr lesen

Mehr zu...

Konferenzprogramm
Film- & Videoprogramm
Ausstellung
Teilnehmer_innen

Veranstaltungsdokumentation

Videoaufnahmen

Festival-Team

mehr

Festival architecture 2013 by raumlaborberlin

Festivalarchitektur 2013

Life Forms

 

 

Festivalarchitektur von raumlaborberlin: Andrea Hoffmann, Markus Bader mit Florian Stirnemann

Impression of "BWPWAP Desire Eier Haben", transmediale 2013 BWPWAP.
Installation OCTO P7C-1, transmediale 2013 BWPWAP.