art&digitalculture

Wir freuen uns, Luiza Prado de O. Martins mit ihrem Projekt “The Councils of the Pluriversal: Affective Temporalities of Reproduction and Climate Change” als Vilém Flusser Resident 2019 bekanntzugeben.  

Luiza Prado de O. Martins, 2019

Ihr findet jetzt Videoaufnahmen aller Keynotes und Panels aus dem Auditorium im transmediale-Archiv! 

Audio archive

 

Structures of Feeling - transmediale 2019 Opening
Special event
Living Networks
Talk
Creating Commons: Affects, Collectives, Aesthetics
Panel
Reworking the Brain
Panel
Carceral Temporalities and the Politics of Dreaming
Keynote
Algorithmic Intimacies
Talk
Building Archives for Evidence and Collective Resistance
Panel
Knitting and Knotting Love
Keynote
Collective Moods in Precarious Times
Keynote
Affects Ex-Machina: Unboxing Social Data Algorithms
Panel
What moves you?
Discussion

Festivaltrailer

transmediale 2019

Mehr lesen

Programm


Study Circle: Affective Infrastructures

Mehr lesen

Telegram

Halte dich mit Telegram über die Aktivitäten der transmediale auf dem Laufenden.

Abonnieren

Programm


Study Circle: Uneasy Alliances

Mehr lesen

Newsletter

Erhalte aktuelle Neuigkeiten über die transmediale und ihr Netzwerk.

Abonnieren

Wir betrauern den Verlust von Alex Adriaansens, Mitbegründer und langjähriger Direktor von V2_ in Rotterdam und ältestes Beiratsmitglied der transmediale.

Die transmediale sucht eine Künstlerische Leitung in der Nachfolge von Kristoffer Gansing, der die transmediale nach der Festivalausgabe 2020 verlassen wird.

Ab Oktober 2018 stellt die transmediale die aktive Nutzung ihrer Facebook-Seite ein. Lest hier das komplette Statement und abonniert unseren Newsletter, um regelmäßige Updates zu erhalten.

Outro