Soundtrack for Webcams – Live

Soundtrack for Webcams – Live

Date: 
03.02.2018 20:00
Festival edition: 
2018
Format: 
Performance
Location: 
Café Stage

Soundtrack for Webcams – Live ist ein audiovisuelles Konzert, das aus dem gleichnamigen Installationsstück des Komponisten und Künstlers Magnus Bugge hervorgegangen ist. In der Installation werden ungesicherte Webcam-Streams nach dem Zufallsprinzip in unterschiedlichen Konstellationen kombiniert und projiziert. Die Kameras sind immer eingeschaltet; sie erfassen banale Gegenstände und Alltägliches wie Staus oder Büroräume. Diese übertragen sie online in niedriger Auflösung – mit Fehlern, Störungen und Jitter. Die Farben der Bilder werden analysiert, um dann von einem Algorithmus in einen generativen Soundtrack verwandelt zu werden. Letzterer entwickelt sich dynamisch, basierend auf dem leeren Narrativ der Streams. In der Live-Version von Soundtrack for Webcams werden die Daten in das Live-Set-up des Künstlers integriert, sodass die Videostreams als improvisiertes Gegenstück fungieren.

Magnus Bugge entwickelte Soundtrack for Webcams während seiner Summer Residency bei V2 in Rotterdam, unterstützt von PNEK. PNEK wird im Rahmen dieser Veranstaltung den Katalog 2018 vorstellen. PNEK wird vom Arts Council Norway unterstützt.

Auf die Veranstaltung folgt um 22:00 ein DJ-Set von DJ KABLAM.

share

Related participants: 
Related texts: