Zombie Media Workshop: Circuit Bending as Media Archaeology

Date: 
04.02.2011 10:00
Format: 
Workshop
Location: 
HKW
Hall

Garnet Hertz und Jussi Parikka sind mit ihrem Essay Zombie Media,  in dem sie sich der Medienarchäologie unter künstlerisch-methodologischen Gesichtspunkten annähern, für den  diesjährigen Vilém Flusser Theory Award nominiert. In diesem Workshop geht es nach einer Einführung durch Garnet Hertz direkt ans Circuit Bending: Besucher sind eingeladen, an batteriebetriebenen Geräten wie z. B. Spielzeugen herumzubasteln und später mit ihren selbstgebauten Instrumenten eine Performance zu geben.

Garnet Hertz und Jussi Parikka sind mit ihrem Essay Zombie Media,  in dem sie sich der Medienarchäologie unter künstlerisch-methodologischen Gesichtspunkten annähern, für den  diesjährigen Vilém Flusser Theory Award nominiert. In diesem Workshop geht es nach einer Einführung durch Garnet Hertz direkt ans Circuit Bending: Besucher sind eingeladen, an batteriebetriebenen Geräten wie z. B. Spielzeugen herumzubasteln und später mit ihren selbstgebauten Instrumenten eine Performance zu geben.

 

>>> mach mit! [onlineformular]

share

Related participants: 
Related texts: