Train

Train

Production country: 
nl
Year: 
2001
Duration: 
7
Festival edition: 
2015
Format: 
film/video

„Einige Frauen sind nur zum Ficken gut.“ „Ich hatte sieben Blowjobs und bin nicht einmal gekommen.“ „Ich kann alles mit ihr machen, was ich will.“ Eine Unterhaltung zwischen vier Jungen im Alter von 18 Jahren. Sie sitzen im Zug, verteilt über vier Reihen, und besprechen ihr Sexleben. Sie sprechen über „Fotzen“, wenn die betreffenden Frauen nur gut genug sind, um ihre sexuellen Bedürfnisse zu befriedigen, über „Mädchen“, wenn die Angehörigen des anderen Geschlechts mehr Respekt verdienen, wie das „nette Mädchen“ aus dem Fitnessstudio. Sie besäße zumindest etwas Selbstachtung, im Vergleich zu anderen Frauen, die sich von einem morgens und von jemand anderem abends „ficken“ lassen, und deren „abgenutzte Fotzen“ wie „der Laden an der Ecke“ sind.
 

share

Related participants: 
Related events: