Roee Rosen in Conversation with Other Selves

Roee Rosen in Conversation with Other Selves

Date: 
06.02.2016 15:30
Festival edition: 
2016
Format: 
Screening
Location: 
HKW
Lecture Hall

moderiert von Edit Molnár, Marcel Schwierin

Two Women And a Man, Roee Rosen, Israel 2005, 17'
The Confessions of Roee Rosen, Roee Rosen, Israel 2008, 57'

Roee Rosen erscheint in seinem Werk in zahllosen Figuren: mal als Mann, mal als Frau und mal als Künstlergruppe. Diese verschiedenen Identitäten befinden sich in einem Dialog miteinander, sie sprechen für ihn, über ihn oder über seine fiktionalen Identitäten. Mit dieser Strategie macht er die wiedersprüchlichen historischen und sozialen Narrationen von Macht, Ohnmacht und Unterdrückung sichtbar. Two Women And a Man ist Teil des Werkzyklus Justine Frank über eine imaginäre jüdische Surrealistin der 1930er Jahre. In Confessions lässt sich Roee Rosen von drei illegalen Arbeiterinnen “ersetzen”, die seine Geständnisse in gebrochenem Hebräisch vom Teleprompter ablesen. Beide Arbeiten werden zum ersten Mal in Berlin präsentiert. Im Edith-Russ-Haus für Medienkunst in Oldenburg ist vom 29. Januar bis zum 10. April 2016 die erste Soloausstellung Roee Rosens in Deutschland zu sehen.

Präsentiert in Kooperation mit dem Edith-Russ-Haus für Medienkunst.

share

Related participants: