Puppet Motel

Puppet Motel

Year: 
1995
Festival edition: 
2017
Format: 
installation
software
Puppet Motel

Obwohl Laurie Anderson schon seit langem als Multimedia-Künstlerin bekannt war, veröffentlichte sie 1995 die interaktive CD-ROM-„Performance“ Puppet Motel – zu einer Zeit, als der Begriff Multimedia bereits zu einem Synonym für das Verschmelzen von Audio, Video und Interaktivität in einem Heimcomputer-Umfeld geworden war. Das von dem taiwanesischen New Media-Künstler Hsin-Chien Huang mitgestaltete Puppet Motel lässt die User_innen ein surreales und eigenwilliges virtuelles Laurie Anderson-Universum entdecken. Nutzer_innen können insgesamt 33 mit verschiedenen Erfahrungen und Medien gefüllte Räume besuchen, während eine Laurie Anderson-Bauchrednerpuppe gelegentlich als Guide auftaucht. Der Titel bezieht sich auf einen Song auf ihrem 1994 veröffentlichten Album Bright Red; ein Teil des Materials stammt aus ihrem Kurzfilm What You Mean We? aus dem Jahr 1986.

share