PhD workshop 2018: RESEARCH VALUES

PhD workshop 2018: RESEARCH VALUES

Der research/PhD Workshop RESEARCH VALUES trug zum Festivalprogramm von transmediale 2018 face value bei und das sich einer Bestandsaufnahme widmete, einer Erfassung der Umstände unserer Zeit in ihrem Kern – um zu verstehen, wie man sie verändern könnte.

Der research/PhD Workshop RESEARCH VALUES wurde von transmediale in Zusammenarbeit mit der Universität Aarhus und dem ZeM organisiert und fand im Brandenburgische Zentrum für Medienwissenschaften (ZeM) in Potsdam drei Tage vor dem Festival statt (29. bis 31. Januar 2018). Der Workshop adressierte etliche Themen (algorithmische, datafizierte, organisatorische, materielle, Blockchain- und Nominalwerte) die in der begleitenden Publikation besprochen werden. Darüberhinaus versuchte er sich an den kollaborativen Prozessen der Wissensproduktion zu beteiligen, welche sowohl online als auch offline Aktivitäten beinhalteten.

share

Print Friendly, PDF & Email
Related events: 
Related publications: