Open Video Workshop by and with Elizabeth Stark

Open Video Workshop by and with Elizabeth Stark

Date: 
04.02.2011 17:00
Festival edition: 
2011
Format: 
Workshop
Location: 
HKW
Foyer
Photo of Eclectic Method playing at the Open Video Conference_ccLearn
Photo of Eclectic Method playing at the Open Video Conference_ccLearn

Dieser Workshop mit Elizabeth Stark, Mitbegründerin der Open Video Alliance, bespricht verschiedene Themengebiete bezüglich der Zukunft von Video und begründet, warum Video derzeit nicht gleich Text gecopypastet werden kann. Es geht um die Zukunft des Videos und greifbare Lösungen im Hinblick auf Open Video weltweit.


Open Zone, Lost in The Open? - Workstation

Elizabeth Stark, Mitbegründerin der Open Video Alliance, leitet diesen Workshop zur Zukunft von Video und lädt ein, sich gemeinsam mit den folgenden Themen auseinanderzusetzen: 1) Remix-Kultur und Partizipation, 2) Offene Standards, Freie Software und Neue Technologien, 3) Copyright und die Commons, 4) Netz-Neutralität und 5) Redefreiheit.

Der Workshop bespricht all diese Themengebiete und begründet, warum Video derzeit nicht gleich Text gecopypastet werden kann. Es geht um die Zukunft des Videos und greifbare Lösungen im Hinblick auf Open Video weltweit.

 

Open Video ist eine Bewegung, die sich für Ausdrucksfreiheit und Innovation von Online-Videos einsetzt.

 

Open Zone, Lost in The Open? - Workstation

 

share

Related participants: 
Related artworks: