Middle Session: The Elemental Middle

Middle Session: The Elemental Middle

Date: 
03.02.2017 11:30
Festival edition: 
2017
Format: 
Talk
Location: 
Studio

Moderiert von Elvia Wilk

Medien verschmelzen stetig mit der Umgebung und werden dadurch naturalisierter und entfremdeter zugleich – wir verstehen immer weniger, wie sie funktionieren. Die „Elemental“ Middle Session hebt die unmerklichen Medien hervor, mit denen wir leben und arbeiten, und nimmt sowohl deren materielle (technische) Eigenschaften als auch ihre kulturellen Bedeutungen in den Blick. Anstatt auf jene abgegriffenen Mechanismen der Kritik zurückzugreifen, mit denen „aufgedeckt wird, was zugrunde liegt“ oder „versteckte Wahrheiten freigelegt werden“, fokussiert die Diskussion auf das De-Naturalisieren und Wieder-Vertrautmachen. Die Vorträge behandeln infrastrukturelle Überschneidungen und Verschränkungen und stellen heraus, wie durch allgegenwärtige Medien Machtstrukturen einander verstärken. Was sind die „elementaren“ Substrate zeitgenössischer Medien? Ist der Versuch hilfreich oder möglich, ein komplexes Ökosystem menschlicher und nichtmenschlicher Akteure auf ihre Elementarteilchen zu reduzieren?

share