Mediterranean Tomorrows

Mediterranean Tomorrows

Date: 
05.02.2017 16:30
Festival edition: 
2017
Format: 
Panel
Location: 
Studio

Moderiert von Daphne Dragona

Aktuelle Spekulationen über zukünftige urbane Welten berücksichtigen verstärkt die sich ausweitende Rolle von Technologien, Systemen und Infrastrukturen – lassen dabei aber die Besonderheiten von verschiedenen geografischen Regionen außer Acht. Ortlose, generalisierte und idealisierte Projektionen in die Zukunft lassen wenig Raum für dynamische wie auch heterogene Zwänge und Potenziale. Dieses Panel nimmt den Mittelmeerraum als Ausgangspunkt und stellt die vorherrschenden Szenarien zu seiner Zukunft infrage. Welche Zukünfte lassen sich für eine Region (wieder-)entwerfen, die von der anhaltenden Finanzkrise ebenso betroffen ist wie von massiven Bevölkerungsbewegungen und dem Klimawandel? Können spekulative Ansätze zu diesen Zukunftsszenarien dabei helfen, die Herausbildung neuer politischer und umweltlicher Ökologien zu verstehen? Das Panel wird in Zusammenarbeit mit dem Onassis Cultural Center – im Rahmen der im Mai 2014 in Athen eröffnenden Ausstellung Tomorrows – organisiert.

share