Little Figures

Little Figures

Production country: 
be
Year: 
2003
Duration: 
16'
Festival edition: 
2017
Format: 
film/video

Kann die Fantasiewelt eines Kindes einen Geheimgang in die Vergangenheit bieten? Diese Frage nimmt Sarah Vanagt zum Ausgangspunkt ihres Videos Little Figures, das auf der transmediale 2006 gezeigt wurde. Drei Kinder aus immigrierten Familien – ein philippinischer Junge, ein aus Ruanda geflüchtetes Mädchen und ein marokkanischer Junge – führen ein imaginäres Gespräch zwischen drei historischen Statuen auf dem Mont des Arts in Brüssel: ein König, eine Königin und ein mittelalterlicher Ritter. Daraus ergibt sich eine Mischung aus persönlichen Erfahrungen, erzählerischen Wendungen und Verbindungen sowie Schnipseln von zuvor aufgeschnappten Informationen über die koloniale Vergangenheit des Landes. Gerade diese Grauzone zwischen Wissen und Nicht-Wissen ist faszinierend – wenn Kinder ihre Wissens- und Verständnislücken mit Märchen anfüllen.

share

Related participants: 
Related events: