Forever

Forever

Production country: 
nl
Year: 
2006
Duration: 
17
Festival edition: 
2015
Format: 
film/video
 Julika Rudelius
Julika Rudelius

Eine Reihe gutgekleideter Amerikanerinnen, die in Sonnenliegen am Pool entspannen oder durch den Garten flanieren, wechseln sich in dieser Installation zwischen zwei Screens ab. Jede einzelne erzählt uns, was ihr wichtig ist, sie glücklich macht und wie sie sich selbst sieht. Die Frauen in Forever sprechen meist über ihr Äußeres. Und doch behauptet eine von ihnen, dass innere Schönheit am wichtigsten ist, „obwohl das bei einigen auch von ihrem Aussehen widergespiegelt wird“, fügt sie hinzu. Forever ist das Portrait dessen, wie die Frauen sich selbst sehen wollen und wie sie gezeigt werden wollen, wenn ein Filmemacher sie porträtiert. Rudelius gibt ihnen gütigerweise eine Chance. Fünfzehn Minuten Ruhm. Für immer so jung wie sie damals waren, mit dem Versprechen einer konservierten Zukunft. Esma Moukhtar/li-ma.nl
 

share

Related participants: 
Related events: