Composting the City | Composting the Net Performance

Composting the City | Composting the Net Performance

Date: 
01.02.2013 17:30
Festival edition: 
2013
Format: 
Performance
reSource
Festival format
Location: 
HKW
K1

Diese „Kompost“-Performance postuliert, dass Immaterielles (Infodaten, Netz-Archive) genauso kompostiert werden kann wie Materielles (Körper-Abfälle, Lebensmittelreste, Papier, Dokumente), schreibt so ihren eigenen Wurm-Code und wandelt riesige Datenmengen in ein Datenrauschen um.

Diese „Kompost“-Performance postuliert, dass Immaterielles (Infodaten, Netz-Archive) genauso kompostiert werden kann wie Materielles (Körper-Abfälle, Lebensmittelreste, Papier, Dokumente), schreibt so ihren eigenen Wurm-Code und wandelt riesige Datenmengen in ein Datenrauschen um.

 

Das Projekt wurde von Shu Lea Cheang im Rahmen der ganzjährig aktiven Plattform reSource transmedial culture berlin entwickelt und bringt vier fortlaufende Aktionen zusammen. Ayumi Matsuzaka ordnet den Abfall-Kompost-Setzling-Wachstum-Nahrung-Kreislauf in ihr Terra-Preta-Kompostiersystem mit schwarzem Humus ein, in dem sie Kohlenstaub mit freiwillig gespendeten Körper-Abfällen (zum Beispiel Haaren, Nägeln, Urin) und persönlichen Dokumenten vermengt. Martin Howses Datenstrom verwandelt elektrochemische Veränderungen und Temperaturwechsel in verrottendem Gemüse und reifendem Kompost in Klang und Rauschen und darüber hinaus in einen Wurm-Codierungsprozess. Shu Lea Cheang eignet sich archivierte Mailing-Listen der Netzkultur an, ruft tausende verknüpfte Beiträge auf (zum Beispiel Ankündigungen, Anträge, Argumente, Dissertationen), die in der digitalen Existenz und für die digitale Existenz Bedeutung haben oder keine mehr. Die Lesungen sind fragmentiert und zufällig, und Tikul macht das Wurm-Gemurmel mit einem von Daten erzeugtem Rauschen noch dichter, indem sie in die endlos fluktuierenden Sound-Frequenzen Bedeutungen und Eindrücke menschlicher Intelligenz einpflegt.

 

Besucher, die bereit sind, sich an den Kompostier-Maßnahmen zu beteiligen, erhalten bevorzugten Einlass.

Composting the city, Garden outside Global Cafe
Installation with composter adoptors - Tikul, Susanne Reiher, Gaia aka Allegra /Liebig12, Desiree, Alexandra R. Toland & Tilia Grace
sks/urban metabolisms, Ayumi Matsuzaka, Valentina Karga, Andrea Schneemeier , Claudia Sommer, Till Nagel & Janina Siering
Gaby Wegener & Peter

 

> compostingthecity.mobi
> compostingthenet.net

share

Related participants: