Alternative Economics, Alternative Societies

Alternative Economics, Alternative Societies

Production country: 
at
Festival edition: 
2004
Format: 
installation

Nach dem Verlust eines Gegenmodells zum Kapitalismus, haben es zu Beginn des 21. Jahrhunderts alternative Konzepte einer ökonomischen und gesellschaftlichen Entwicklung schwer. Alternativen werden in den Industriestaaten nämlich nur dann breiter diskutiert, wenn sie die bestehenden Machtverhältnisse im kapitalistischen System nicht in Frage stellen. Andere sozio-ökonomlsche Ansätze werden hingegen als utopisch bezeichnet, abgewertet und von einer ernsthaften Auseinandersetzung ausgeschlossen. Im Rahmen des themenspezifischen Interview-Archivs ,Alternative Economics, Alternative Societies' werden unterschiedliche Konzepte, Modelle und Utopien für alternative Ökonomien und Gesellschaften fokussiert, deren Gemeinsamkeit die Zurückweisung des kapitalistischen Systems ist. Zu jedem Konzept wurde ein Interview geführt. Diese Videos werden In der Ausstellung in einer Archiv-Situation gezeigt und bilden die zentralen Elemente der Installation.

share

Related participants: